Feeds:
Beiträge
Kommentare

Gestern ist ein feines Päckchen bei mir eingetrudelt!
Cordula aus dem Naturseifeforum hat nämlich ihre Seifenzutaten durch geguckt und festgestellt, dass sie einfach zu viel hatte. Anstatt die Sachen nun zu ‚vertauschen‘ oder so hat sie vier kleine Päckchen gepackt und sie an ‚Neusieder‘ abgegeben. Einfach klasse was da alles drin war, ich bin aus den Freudenschreien nicht mehr rausgekommen 🙂

Jetzt brenne ich natürlich darauf loszuseifeln, aber hier zu hause geht das leider nicht (elterliche Küche + Natronlauge + ein Vater der mir da zu 100% reinwuseln wird = keine Chance). Naja, im September will ich allerdings eine Freundin besuchen und so wie es aussieht möchte die gerne mit mir loslegen *freu*.

Mit ein bisschen Glück kann ich euch also in garnicht so langer Zeit mein erstes Richtiges Seifchen präsentieren…

Advertisements

Lesezeichen

Twilight Lesezeichen vorne

Twilight Lesezeichen vorne

Aber naja, es musste ja einen Grund geben, wegen dem ich meinen Blog mal wieder entstaube und auch gleich noch eine Kramecke einrichte. Hier ist er: Lesezeichen!
Ich bin ja dem Seifenfieber verfallen – und das obwohl ich noch nicht einmal dazu gekommen bin zu sieden! Im Naturseifeforum gibt es nun einen Thread, in dem man Wünsche erfüllen kann, um dann später selber welche erfüllt zu bekommen. Vroni hat sich hier nun ein selbstgemachtes Lesezeichen gewünscht, da sie den „Biss zum…“ Büchern verfallen ist.

Twilight Leszeichen hinten

Twilight Leszeichen hinten

Ich hatte von der Buchmesse noch ein Magnetlesezeichen hier liegen, dass auf irgendeine Verwendung wartete – ihr ahnt es schon, es wurde ein Twilight-Lesezeichen…

Da ich aber nicht anfangen kann zu basteln, ohne noch x andere Idee was man alles machen könnte zu kriegen (natürlich erst dann, wenn ich mich entschieden habe und nicht beim überlegen vorher… wäre ja langweilig ^^) folgten dem ersten Lesezeichen noch gleich drei weitere unmagnetische, die ihr jetzt auch alle bestaunen dürft 😉

Weiberkram Lesezeichen

Weiberkram Lesezeichen

Frühlingslesezeichen

Frühlingslesezeichen

Lesezeichen

Lesezeichen

Thanis Kram

Tja, ich habe es am ersten Tag schon geahnt, wirklich regelmäßig werde ich hier wohl nicht schreiben… Schade eigentlich… 😦

Um doch noch ein wenig Leben hier hinein zu bringen, kommt nun zu Nareidas Welt auch Thanis Kram dazu… Eigentlich eine überflüssige Einteilung, aber mir war der nachdenkliche Teil (der für Nareidas Welt ursprünglich geplant war) zu schade um ihn komplett verschwinden zu lassen.

Heißt: Alles was nachdenklich, ernst oder zum grübeln ist, aber auch Fundstücke oder Ideen laufen weiterhin unter Nareidas Welt. Alles was ich dagegen Bastel, Backe und (hoffentlich bald) Siede ist dann Thanis Kram. Auf die Art habe ich auch nicht auf meinem Blog einen völlig anderen Namen als im restlichen WWW.

Einen schönen Abend wünsche ich noch!
Nareida/Thani

Treppe zum Himmel

Es gibt Lieder die sind für mich einfach nur Traumhaft und unvergleichlich. Eines das ich auf jeden Fall dazu zähle ist Stairway to Heaven von Led Zepellin, frei nach dem Motto einmal gehört – sofort süchtig.

Eine Treppe zum Himmel… Einfach einmal allem entfliehen und zu einem Ort kommen an dem alles perfekt ist. Wäre das nicht, nunja, perfekt?
Um ehrlich zu sein, ich kann mir nicht vorstellen auf Dauer in einer solchen Perfektion zu leben, gegen einen Kurzurlaub hätte ich im Moment wirklich nichts einzuwenden, aber gleich eine Ewigkeit? Nee danke!

Gestern habe ich von jemanden der mir sehr viel bedeutet auf die Frage warum nicht einfach mal alles nur gut sein kann eine Antwort bekommen die in ihrer Schlichtheit irgendwie sehr treffend war… „Weil es dann nichts mehr zum träumen gäbe!“

In dem Sinne träume ich jetzt weiter mit der passenden Musikuntermalung von meiner Treppe zum Himmel und freue mich, dass die Welt nicht perfekt ist.

Die Reise beginnt…

Na sieh mal einer an. Ich hätte es selber nie für möglich gehalten, aber jetzt habe ich mir tatsächlich einen Blog zugelegt…

Schon seltsam, ich war immer der Meinung ich wäre vernünftig genug um es zu lassen. Ich meine, ich kenne mich, erst ist alles ganz toll aber nach einigen Tagen, Wochen, Monaten finde ich einfach nicht mehr die Muße etwas zu schreiben…

Nunja, die Hoffnung stirbt zuletzt – und viel wichtiger, ich schreibe erstmal nur vor mich hin, vielleicht verirrt sich jemand hier her, vielleicht auch nicht… who cares?

Naja, ich glaube ich habe vor allem erstmal bewiesen, dass ich gerne ziemlichen Schwachsinn zusammenschreibe 🙂

In dem Sinne mir selber eine gute Reise,

Nareida